Mai 10, 2017

Waiting on Wednesday | #18 Colleen Hoover | Nur noch ein einziges Mal

Waiting on Wednesday ist ein wöchentliches Event, das von Breaking the Spine gehostet wird. Jeden Mittwoch sollen Bücher vorgestellt werden, die man sehnsüchtig erwartet.

Mein WoW diese Woche.
Als Lily Ryle kennenlernt, scheinen all ihre Träume wahr zu werden: eine neue Stadt, der erste Job und dann noch Ryle – überaus attraktiv, überaus wohlhabend und überaus erfolgreich. Vergessen scheint Lilys Kindheit, in der der Vater die Mutter schlug. Vergessen auch Atlas, ihre erste Liebe, der gegenüber von Lily squattete – bis ihr Vater die beiden erwischte und Atlas von heute auf morgen verschwand. Und dann steht Atlas auf einmal vor ihr. Als Ryle von ihrer gemeinsamen Vorgeschichte erfährt, weckt dies seine Eifersucht – und auf einmal zeigt Ryle sich von einer Seite,die Lily zunehmend Angst macht.

Warum ich darauf warte.
Auf die Bücher von Colleen Hoover zu warten gehört irgendwie mittlerweile einfach dazu. Aber auf dieses bin ich ganz besonders gespannt, da es soo viele begeisterte Stimmen zum Original gab. Und das letzte Buch "Nächstes Jahr am selben Tag" fand ich ja wieder große Klasse.

Wann erscheint es.
Am 10. November 2017.

1 Kommentar:

  1. Huhu Kate,

    auf das neue Buch von Colleen Hoover freue ich mich auch schon sehr. Besonders da es in den USA ziemlich gehypt wurde. Es wird bestimmt wieder episch ;D

    Liebe Grüße
    Jenny
    Mein Waiting on Wednesday

    AntwortenLöschen