November 09, 2016

Waiting on Wednesday | #42 V.E. Schwab | Vier Farben der Magie

Waiting on Wednesday ist ein wöchentliches Event, das von Breaking the Spine gehostet wird. Jeden Mittwoch sollen Bücher vorgestellt werden, die man sehnsüchtig erwartet.

Mein WoW diese Woche.
Es gibt vier Farben der Magie: Im roten London befindet sie sich im Gleichgewicht mit dem Leben. Im weißen London wird die Magie versklavt, kontrolliert, unterdrückt. Dem grauen London ist sie fast abhandengekommen. Und im schwarzen London hat sie das Leben selbst vertilgt.
Als einer der wenigen Antari springt Kell zwischen den verschiedenen Welten hin und her. Doch er führt ein Doppelleben: Er ist Botschafter der Könige, aber auch ein Schmuggler. Eines Tages wird ihm als Bezahlung für einen außergewöhnlichen Botengang ein schwarzer Stein zugesteckt. Dass es sich um ein mächtiges magisches Artefakt handelt, merkt er erst, als er sich von einem gefährlichen Feind verfolgt sieht, der ihm das gute Stück abjagen möchte und dabei vor keinem Mittel zurückschreckt. 
Auf der Flucht trifft der Magier die gewitzte Diebin Delilah Bard, die Kell zunächst ausraubt, ihm dann aber hilft. Allerdings erwartet sie eine Gegenleistung von ihm ...

Warum ich darauf warte.
ich glaube kaum eine andere Autorin wurde mir in der letzten Zeit so schmackhaft gemacht wie Victoria Schwab. Und ich freue mich wirklich sehr, dass diese Reihe bei Fischer Tor erscheinen wird. Das Cover sieht klasse aus und die Kurzbeschreibung klingt ebenfalls sehr ansprechend. 

Wann erscheint es.
Am 27. April 2017.

1 Kommentar:

  1. Hey Kate.
    Ich fiebere dem Buch auch schon entgegen. Zusammen mit Six of Crows ist es die von mir heiß ersehnteste Übersetzung für 2017.
    :-)
    LG
    Alex

    AntwortenLöschen