Juni 08, 2016

Waiting on Wednesday | #23 Traci Chee | Ein Meer aus Tinte und Gold

Waiting on Wednesday ist ein wöchentliches Event, das von Breaking the Spine gehostet wird. Jeden Mittwoch sollen Bücher vorgestellt werden, die man sehnsüchtig erwartet.

Mein WoW diese Woche.
Seit Sefias Vater ermordet wurde, kämpft sie mit ihrer Tante Nin ums Überleben. Aber dann wird Nin entführt und die einzige Spur zu ihr ist ein Buch: ein scheinbar nutzloser Gegenstand in einem Land, in dem fast niemand um die Existenz des geschriebenen Wortes weiß. Doch kaum berührt Sefia das makellose Papier, spürt sie eine magische Verbundenheit und lernt die Zeichen zu deuten. Sie führen sie nicht nur auf eine gefährliche Reise, sondern auch an die Seite eines stummen Jungen, der selbst voller Geheimnisse steckt. Gemeinsam wollen sie Nin finden – und den Tod von Sefias Vater rächen.

Warum ich darauf warte.
Das Buch ist mir bei der Verlagsvorschau direkt ins Auge gesprungen. Nicht nur, dass das Cover wirklich toll ist, auch die Kurzbeschreibung klingt sehr interessant. 

Wann erscheint es.
Am 25. November 2016.

Kommentare:

  1. Liebe Kate,

    auf "Ein Meer aus Tinte und Gold" warte ich auch schon sehnsüchtig und bin ganz gespannt! :)

    Mein heutiges Waiting on Wednesday erscheint jedoch zum Glück demnächst...

    Liebe Grüße
    Michèle

    Elchi's World of Books

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Kate
    Oh ja, "Ein Meer aus Tinte und Gold" muss ich auch unbedingt haben. Mir gefällt es auch optisch schon sehr gut und ich denke, dass es noch viel besser aussieht, wenn man es dann wirklich in der Hand hält. Zudem spricht die Thematik wohl die meisten Bookaholics an :-)
    Naja, ein wenig müssen wir uns noch gedulden ....
    lg Favola

    AntwortenLöschen
  3. Huhu Kate,

    ich muss zugeben, das sieht echt klasse aus. Ich liebe ja Bücher, in denen tatsächlich auch Bücher eine Rolle spielen.

    LG
    Taaya von Let 'em eat books

    AntwortenLöschen