Juni 01, 2016

Waiting on Wednesday | #22 Samantha Young | The Real Thing

Waiting on Wednesday ist ein wöchentliches Event, das von Breaking the Spine gehostet wird. Jeden Mittwoch sollen Bücher vorgestellt werden, die man sehnsüchtig erwartet.

Mein WoW diese Woche.
Hartwell ist eine eingeschworene Gemeinschaft. In dem kleinen Ort an der amerikanischen Ostküste bleibt niemand lange allein. Cooper Lawson möchte seine Bar nirgends sonst auf der Welt wissen, in der man seit Jahrzehnten leidet, liebt und lebt. Selbst hat Cooper dagegen der Liebe abgeschworen. Bis eines Tages die selbstbewusste sexy Ärztin Jessica Hunting durch seine Bartür stolpert und frischen Wind in sein Leben bringt. Auch sie flieht vor ihrer Vergangenheit. Gegenseitig könnten sie sich Halt und Liebe geben, sie müssen es nur erst begreifen …

Warum ich darauf warte.
Samantha Young - mehr braucht man eigentlich nicht zu sagen. Sie gehört mittlerweile zu einer meiner absoluten Lieblingsautoren und ich fiebere dem Erscheinen dieses Buches schon seit Monaten entgegen. Und ich finde das Cover wirklich toll. Auch wenn es inhaltlich ein wenig anders klingt als zB. die ODS-Reihe, so freue ich mich dennoch schon sehr. 

Wann erscheint es.
Am 9. September 2016.

1 Kommentar:

  1. Die Klapptest hört sich wirklich interessant. Ich hatte bis jetzt nur das Buch "Hero" von Samantha Young gelesen und fand es super. Von daher, wird mir dieses Buch auch bestimmt gefallen. :)

    Viele liebe Grüße, Nathalie ♥
    http://passionineverything.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen