März 19, 2016

Neuerscheinungen, April 2016.

Tja, wie es scheint, wird es im April ein wenig ruhig werden. Nur ein absolutes Must-Have "Opposition", ansonsten alles Bücher, die ich sicherlich auch irgendwann lesen werde. "Sisters in Love" & "The Club" sind beide erste Bände einer Reihe, die ich mir auf jeden Fall näher anschauen werde. "Rockstars küsst man nicht" werde ich auf jeden Fall, ich mag die Reihe von Kylie Scott sehr gerne. "Wenn du mich fragst, sag ich für immer" hört sich nach einer zuckersüßen Story an. "Wolken wegschieben" steht auch oben auf der Wunschliste bzw.  habe ich die Autorin vor kurzem entdeckt und werde sicherlich bald alle ihre Bücher lesen. 

Wie sieht bei euch der April aus? 

Kommentare:

  1. Toller Post! Auf Opposition freue ich mich auch schon riesig *-*
    Liebe Grüße, Nathalie
    http://passionineverything.blogspot.co.at

    AntwortenLöschen
  2. Hey Kate :)

    "Rockstars küsst man nicht" habe ich hier schon liegen und ich freue mich schon wahnsinnig drauf! Auch auf "The Club", "Wenn du mich fragst sag ich für immer" und "Wolken wegschieben" bin ich schon sehr gespannt. Sonst habe ich aber auch nichts, worauf ich mich im April besonders freue.

    Liebe Grüße,
    Tati

    AntwortenLöschen
  3. Für mich ist auch "Opposition" das einzige richtige Must-Have im April. Aber ich werde auch so noch genug Lesestoff haben :-)

    AntwortenLöschen