Februar 24, 2016

Waiting on Wednesday | #8 Harlan Coben | Ich schweige für dich

Waiting on Wednesday ist ein wöchentliches Event, das von Breaking the Spine gehostet wird. Jeden Mittwoch sollen Bücher vorgestellt werden, die man sehnsüchtig erwartet.

Mein WoW diese Woche.
In jeder Ehe gibt es dunkle Geheimnisse – das muss auch Adam Price erfahren, stolzer Vater zweier Söhne und seit vielen Jahren glücklich verheiratet mit der scheinbar perfekten Corinne. Bis ihn eines Tages ein völlig Fremder anspricht. Ein Fremder, der Dinge weiß über Corinne, die Adams amerikanischen Vorstadttraum abrupt zerplatzen lassen – und ihn in einen wilden Zwiespalt stürzen: Soll er seine Frau mit dem konfrontieren, was er erfahren hat? Oder soll er schweigen für sie und für ihre Kinder? Und wer ist überhaupt dieser geheimnisvolle Fremde, warum will er Adams Familie zerstören? Dann verschwindet Corinne spurlos. Und während Adam sich auf eine verzweifelte Suche macht, wird aus einer Familienangelegenheit ein düsteres Komplott, bei dem eine einfache Wahrheit Leben kosten kann ...

Warum ich darauf warte.
Zwischendurch habe ich immer große Lust einen guten Thriller zu lesen. Er soll nicht blutig sein, sondern am liebsten wirklich schön psycho. Von Harlan Coben habe ich bisher noch nichts gelesen, aber die Kurzbeschreibung klingt wirklich klasse und macht definitiv neugierig.

Wann erscheint es.
Am 8. März 2016

1 Kommentar:

  1. Huhu liebe Kate,
    oh wie schön, dass du das Buch hier vorstellst. Ich mag Harlan Coben total gerne, aber das ein neues Buch im März kommt, hatte ich noch gar nicht auf dem Schirm! Danke dir!
    Liebe Grüße, Petra von Papier und Tintenwelten

    AntwortenLöschen