Dezember 02, 2015

Waiting on Wednesday | #48 Amie Kaufman & Meagan Spooner | These Broken Stars - Lilac und Tarver

Waiting on Wednesday ist ein wöchentliches Event, das von Breaking the Spine gehostet wird. Jeden Mittwoch sollen Bücher vorgestellt werden, die man sehnsüchtig erwartet.

Mein WoW diese Woche.
Es ist nur eine flüchtige Begegnung, doch dieser Moment auf dem größten und luxuriösesten Raumschiff, das die Menschheit je gesehen hat, wird ihr Leben für immer verändern. Lilac ist das reichste Mädchen des Universums, Tarver ein gefeierter Kriegsheld aus einfachen Verhältnissen. Nichts könnte die Kluft zwischen ihnen überbrücken – außer dem Schiffbruch der angeblich so sicheren Icarus. Als das Unfassbare geschieht, müssen Lilac und Tarver auf einem fremden Planeten ums Überleben ringen. Zu zweit gegen die Unendlichkeit des Alls.

Warum ich darauf warte.
Lange, lange habe ich darauf gewartet, dass das Buch endlich auch bei uns hier erscheint. Als ich dann gelesen habe, dass der Carlsen Verlag sich die Rechte gesichert hat, habe ich mich wie ein Honigkuchenpferd gefreut und der Verlagsvorschau entgegen gefiebert. Und dann habe ich dieses Cover gesehen. Es tut mir wirklich leid, aber ich kann mich damit einfach nicht anfreunden. Abgesehen jetzt von dem wunderschönen Originalcover, muss es wirklich wieder ein Gesicht sein? Und dann finde ich diese auch nicht wirklich stimmig. Das Buch ist ein absolutes Must-Read und es wird mit Sicherheit einziehen, aber dennoch schade ums Cover.

Wann erscheint es.
Am 27. Mai 2016

1 Kommentar:

  1. Huhu :),

    bislang habe ich NUR Positives über das Cover gehört, aber ich finde es auch nicht so prickelnd. Endlich jemand der so denkt wie ich :D. Das Originalcover ist einfach viel zu schön um es durch 'sowas' zu ersetzen...
    Es ist zwar kein Mädchengesicht drauf, aber alleine die Augen... *och meno*. Vor allem: Die Folgebände haben dann bestimmt auch so langweilige Augen -_- ...

    AntwortenLöschen