April 22, 2015

Waiting on Wednesday | #16 Kiera Cass | Selection - Die Kronprinzessin

Waiting on Wednesday ist ein wöchentliches Event, das von Breaking the Spine gehostet wird. Jeden Mittwoch sollen Bücher vorgestellt werden, die man sehnsüchtig erwartet.

Mein WoW diese Woche.
Die romantischste Liebesgeschichte seit es Prinzen und Prinzessinnen gibt geht in die vierte Runde – aber dieses Mal wird ALLES anders!

Die Liebesgeschichte um America, Maxon und Aspen hat ihr Ende gefunden – aber die Geschichte der ›Selection‹ ist noch lange nicht vorbei!

Nun ist es an Maxons Tochter Eadlyn, der Kronprinzessin, sich ihren Prinzen aus 35 jungen Männern zu erwählen. Alles könnte perfekt sein, wäre da nicht ein Problem: Eadlyn hat dem Casting nur zugestimmt, um das aufgebrachte Volk mit einer glamourösen Show zu besänftigen. Und an die große Liebe glaubt sie sowieso nicht. Aber vielleicht glaubt die Liebe ja an Eadlyn!

Warum ich darauf warte.
Da ich schon Band 1-3 so toll fand und ich dieses wundervolle Cover einfach liebe. Ich bin gespannt, wie es weiter gehen wird und freue mich auf ein weiteres Buch der Autorin. Zum Glück ist der Verlag dieses Mal wirklich flott mit der Übersetzung. 

Wann erscheint es.
Am 23. Juli 2015.

Kommentare:

  1. Hey :)
    ich habe gerade erst das erste Buch der Reihe fertig gelesen und die anderen beiden Bücher stehen schon bereit. Bis jetzt gefällt es mir schon sehr gut und vor allem Maxon ist zu meinem Lieblingscharakter geworden, weshalb ich deinem WoW auch schon entgegenfiebere:)

    Liebste Grüße,
    Kati:)
    http://katisbuecherolymp.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Oh, auf dieses Buch frue ich mich auch riesig. Ichw ar schon etwas traurig, als die ersten drei Bände abgeschlossen waren aber freue mich echt, dass es nun doch noch weitergeht. Weisst du zufüllig, ob es mit Eadlyn nur einen Band geben wird oder ob noch mehr folgen?:)

    Liebste Grüße, Krissy
    www.tausendbuecher.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  3. Ohaaaaaa, es geht weiter mit Selection? Das überrascht mich und irgendwie klingt der Klappentext ein bisschen nach einer erzwungenen Fortsetzung...
    nunja, immerhin erinnerst du mich grade daran Band 3 mal zu lesen. Teil 1 mochte ich, aber ab Teil wurd mir America immer nur unsympathischer. Vielleicht ist der Abschluss ja doch besser?
    Liebe Grüße, Ana

    AntwortenLöschen