November 05, 2014

Waiting on Wednesday | #44 Cecelia Ahern | Das Jahr, in dem ich dich traff

Waiting on Wednesday  

Waiting on Wednesday ist ein wöchentliches Event, das von Breaking the Spine gehostet wird. Jeden Mittwoch sollen Bücher vorgestellt werden, die man sehnsüchtig erwartet.


Mein WoW diese Woche?

Inhalt
Vier Jahreszeiten voller Aufbruch, Freundschaft, Liebe und Hoffnung: der neue Roman der jungen irischen Bestsellerautorin, die weltweit Millionen von Lesern begeistert.

Jasmine liebt ihre Schwester und ihre Arbeit. Als sie für ein ganzes Jahr freigestellt wird, weiß sie überhaupt nicht mehr, was sie tun soll – und wer sie eigentlich ist.
Matt braucht seine Familie und den Alkohol. Ohne sie steht er vor dem Abgrund.
An Silvester kreuzen sich die Wege von Jasmine und Matt, und zwar absolut unfreiwillig. Doch dann beginnt ein Jahr voll heller Mondnächte, langer Gartentage und berührender Überraschungen – ein Jahr, das alles verändert.
Eine Geschichte so humorvoll, originell und einfühlsam, wie nur Cecelia Ahern sie schreibt.

Warum ich darauf warte?
Naja, es ist ein Ahern. Ich liebe ihre Bücher und Cecelia Ahern hat sogar ein extra Regal in meinem Bücheregal, nur für sie alleine xD.

Ich habe die Autorin letztes Jahr auf der Frankfurter Buchmesse gesehen und mir "Die Liebe deines Lebens" signieren lassen. Sie ist wirklich sehr sympathisch. Daher ist natürlich klar, dass ich auch ihr neustes Werk haben muss. 

Wann erscheint es?
Am 19. Februar 2015. Zu diesem Zeitpunkt werde ich sehr wahrscheinlich Urlaub haben. Ein Zeichen?!

Kommentare:

  1. Oh fein...ein neuer Ahern! Den muss ich defiitiv auch lesen! Aber warum sieht dieses Cover so ganz anders aus, als all die anderen Bücher aus der Reihe? Gut, ihr letztes war schon ein bisschen in diese Richtung....mir gefallen zwar diese Scherenschnitte-Optik-Cover total gut, aber zu viel des Guten sollte es auch nicht sein /Wiedererkennungswert!). Auf jeden Fall hüpft das Buch gleich auf meine Wunschliste!! Danke!
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  2. Ich habe zwar noch kein Buch von Ahern gelesen (obwohl ich drei besitze). Aber das Cover ist wirklich wunderschön.

    LG Puppette

    AntwortenLöschen
  3. Oh, hammer! *--*
    Cecelia Ahern ist einfach meine Lieblingsautorin. Ich habe ewig schon auf die Erscheinung dieses Buchs auf englisch gewartet (am Dienstag ist es endlich rausgekommen) und jetzt lese ich hier, dass es schon im Februar auf deutsch rauskommt. Hammer! :))

    AntwortenLöschen