März 16, 2014

Buchvorstellung | Grüße aus meiner Küche | Leckere Geschenke selbst gemacht

Broschiert: 112 Seiten
Autor: Lisa Nieschlag, Lars Wentrup
Verlag: Hölker
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3881179216
Erscheinungsdatum: Januar 2014

Buch kaufen? Amazon?

Inhalt
Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft. Hier sind sie nicht nur schön und mit Liebe gemacht, sondern schmecken auch noch köstlich. Mit viel Sinn fürs Detail präsentieren Lisa Nieschlag und Lars Wentrup leckere Ideen für alle, die gerne besonders schenken. Die eigene Küche wird so schnell zur Geschenke-Manufaktur: Marzipan-Aprikosen-Küchlein zum Geburtstag oder Bacon-Parmesan-Popcorn für den Filmabend sind schnell gemacht, kommen von Herzen und machen dem Beschenkten Freude. Abwechslungsreich, einfach und raffiniert!

  

Meine Meinung
"Grüße aus meiner Küche - Leckere Geschenke selbst gemacht" von Lisa Nieschlag und Lars Wentrup eignet sich wunderbar für Anfänger und inspiriert mit tollen Ideen zur Gestaltung selbstgemachter Geschenke.

Wer kennt es nicht? Du bist bei Freunden zum Essen eingeladen und jedes Mal kommt die Frage aller Fragen: Was bringe ich mit? Einen Wein, der aber vielleicht gar nicht den Geschmack der Gastgeber trifft? Pralinen sind irgendwie so unpersönlich. Selbstgemachtes dagegen eine kleine Besonderheit und zeigt auch klein wenig die Freude über die Einladung und den Besuch. Und ganz ehrlich, wer verschenkt nicht gerne seine selbstgemachten Köstlichkeiten?!

Die Gestaltung des Buches ist ein wirkliches Highlight. Bilder, die nicht nur anregend sind, sondern die auch mit Liebe zum Detail gemacht wurden. Viele Ideen zur Gestaltung der Geschenke kommen schon anhand der Bilder.

Die Rezepte sind unterteilt in "süß" und "salzig". Der Schwierigkeitsgrad der Rezepte ist nicht besonders hoch, daher auch gut für Anfänger und Einsteiger geeignet. Es sind aber eher keine neuen oder außergewöhnlichen Rezepte vorhanden. Bei mir war bei vielen der Rezepte der Fall, dass viele Zutaten bereits im Haus waren, da viele Rezepte nur wenige Zutaten benötigen und diese sind mit Sicherheit in fast allen Haushalten vorhanden.

Das absolute Highlight des Buches sind aber die Kopiervorlagen im Buch. Etiketten für Flaschen und Gläser oder auch als kleiner Sticker um dem Geschenk mehr Pepp zu geben. Diese können auf Papier oder Pappe kopiert werden, sodass diese nie ausgehen werden. Auch einige Tipps und Tricks sind wirklich nützlich.

Fazit
"Grüße aus meiner Küche - Leckere Geschenke selbst gemacht" ist ein tolles kleines Büchlein voller Ideen, die inspirieren und sich auch für Anfänger hervorragend eignen. Schon allein aufgrund der Etiketten und den Verpackungsideen lohnt sich die Anschaffung des Buches.

4/5 Punkte

Meinen Dank an Blogg dein Buch und den Hölker Verlag

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen