Januar 26, 2014

Neu im Regal #4

Inhalt:
Ohne Asher zu sein … … ist für Remy unvorstellbar, längst hat sie die Grenze zwischen Heilern und Beschützern überschritten. Liebt ihn allen Widerständen zum Trotz. Doch als ihr Großvater Franc sie bittet, ihn zu besuchen, siegt die Neugier. Wer ist der Mann, vor dem ihre Mutter einst floh und der ihren Vater nie kennenlernte? Asher ist misstrauisch und begleitet Remy. Heimlich. Zunächst scheint alles perfekt - bis eine junge Frau ermordet wird. Eine Heilerin. Wer hat sie verraten? Gerüchte machen die Runde. Dann wird Asher entführt, und Remy kann nichts dagegen tun. Soll sie die Hilfe von Gabriel annehmen, Ashers Bruder, der sie nie wirklich akzeptiert hat?

 



Inhalt:
Della ist endlich frei. Als sie ins Auto steigt und einfach losfährt, lässt sie nicht nur ihr Elternhaus, sondern auch ihre Vergangenheit hinter sich. Sie will unbeschwert leben und die Welt entdecken. Bei einem Zwischenstopp im sonnigen Rosemary Beach lernt sie an einer Tankstelle den unverschämt charmanten Woods kennen. Doch was für Della als heißer One-Night-Stand beginnt, wird ihr Leben für immer verändern …






Inhalt:
Die junge, reiche Witwe Beth Ackerley ist nach einsamen Jahren endlich wieder verlobt. Doch dann begegnet ihr der attraktive Lord Ian Mackenzie und enthüllt ihr das skandalöse Doppelleben ihres Zukünftigen. Beth löst die Verlobung und geht nach Paris, wo sie MacKenzie wiedertrifft. Dieser stammt aus einer Familie von Exzentrikern, die für ihre Skandale berüchtigt sind, und steht selbst in dem Ruf, wahnsinnig zu sein. Keine ehrbare Frau würde sich freiwillig in seine Gesellschaft begeben. Und dennoch fühlt sich Beth unwiderstehlich zu dem schottischen Lord hingezogen. Da wird dieser von seiner dunklen Vergangenheit eingeholt.


 

Inhalt:
Raus aus der Hektik der Großstadt, rein in die Natur. Das Angebot, als Arzthelferin und Hebamme in dem kleinen Örtchen Virgin River zu arbeiten, kommt der Krankenschwester Mel gerade recht. Vielleicht kann sie hier die Schicksalsschläge der letzten Monate überwinden. Allerdings stellt sie gleich bei ihrer Ankunft fest, dass die Realität des einfachen Landlebens nicht dem idyllischen Bild entspricht, was sie sich gemacht hatte. Doch ein auf den Stufen der Arztpraxis ausgesetzter Säugling macht ihr einen Strich durch die Abreisepläne. Und als der attraktive Barbesitzer Jack sich dann noch alle Mühe gibt, ihr die Schönheit der Landschaft und die Menschen des Ortes nahe zu bringen, ist Mel beinahe versucht, Virgin River noch eine Chance zu geben.


Kommentare:

  1. Der zweite Teil von Touched war echt toll. Ich freu mich schon richtig auf den Finalband der Trilogie ^^ Viel Spaß und einen schönen Sonntag wünsch ich dir!

    Liebe Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  2. Das sind wirklich tolle Neuzugänge, die du da hast Kate.
    Neubeginn in Virgin River habe ich schon gelesen und fand es wirklich toll ♥

    LG
    Lilly

    AntwortenLöschen
  3. Schöne Neuzugänge hast du da:-) Die Touched Bücher möchte ich auch unbedingt noch lesen. Lg Petra

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin schon sehr gespannt auf "Twisted Perfection" und hoffe sehr, dass mich Woods nicht so sehrenttäuscht, wie das bei Rush der Fall gewesen ist. "Neubeginn in Virgin River" liegt bereits auf meinem SuB. Ich finde das Buch hört sich nach einem tollen "Zwischendurch"-Buch an :D

    Liebe Grüße & Viel Spaß beim Lesen!
    Sibel

    AntwortenLöschen