Oktober 09, 2013

Waiting on Wednesday │ #33 Jessica Thompson │ Ein Tag im März

Waiting on Wednesday

Waiting on Wednesday ist ein wöchentliches Event, das von Breaking the Spine gehostet wird. Jeden Mittwoch sollen Bücher vorgestellt werden, die man sehnsüchtig erwartet.

Mein WoW diese Woche?

 

Inhalt:

Adam ist jedes Mal nervös, wenn er die schöne Unbekannte an Tisch zehn bedienen muss. Die junge Frau kommt täglich in sein Café, bestellt einen koffeinfreien Latte mit einem Stück Zucker, sitzt stundenlang dort und sieht mit unfassbarer Traurigkeit zu, wie die Welt an ihr vorbeizieht. Was Adam nicht weiß: Bryony hat einen schlimmen Verlust erlitten, denn sie hat Max, den Menschen, den sie am meisten liebte, durch einen tragischen Unfall verloren. Ein einziger Augenblick an einem milden Frühlingsabend im März hat ihr Leben für immer verändert. Um ins Leben zurückzufinden, braucht sie die Kraft, verzeihen zu können - und die Liebe eines Menschen ...




 



Warum ich darauf warte?

Ich bin zufällig auf Amazon über das Buch gestolpert und dann musste es einfach auf die Wunschliste. Habe in die ersten paar Seiten reingeschnuppert und der Anfang macht definitiv neugierig. Außerdem habe ich in letzter Zeit so große Lust auf etwas Neues aus Richtung Gegenwartsliteratur oder auch mal wieder einen Krimi oder Thriller.

Wann erscheint es?

Am 22. November 2013, also gar nicht mehr so lange.


1 Kommentar:

  1. Das hört sich echt interessant an, bin mal gespannt wie deine Meinung zu diesem Buch aussieht (:

    Viel Spaß beim Lesen und liebe Grüße
    http://leseverrueckt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen