April 27, 2013

[Ich lese] Sadie Matthews - Fire after Dark: Tiefes Begehren

Inhalt:


Die leidenschaftliche Liebe, die Beth und Dominic verbindet, verändert ihr ganzes Leben.
Doch Dominic fürchtet die Gefahr, die seine dunkelsten Wünsche für Beth bedeuten. Er darf sie nicht mehr sehen. Beth fühlt sich verletzlich – und ist umso attraktiver für den arroganten, magnetischen Kunstmäzen, für den sie nun arbeitet.
Aber Beth ist inzwischen dem verführerischen Spiel von Geben und Nehmen verfallen, dem schmalen Grat zwischen Risiko und Lust, zwischen Hemmungslosigkeit und Erfüllung. Kann sie es wagen, Dominic dazu bringen, seine geheimsten Sehnsüchte mit ihr zu teilen? Es ist das größte Risiko, das sie je eingegangen ist. Sie kann ihn dabei für immer verlieren – und auch sich selbst
--------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Habe gestern Nacht noch mit diesem Buch angefangen und hoffe, dass der zweite Band mir mehr zusagt als der Vorgänger. Der Einstieg war schon mal recht ernüchternd. Mal sehen...


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen