Januar 01, 2013

[Lesestatistik] Dezember 2012

Der Dezember ist nun auch vorbei. Das neue Jahr ist da. Bevor ich mich an die Jahresstatistik mache, kommt hier noch schnell der Dezember 2012.

Lucy Christopher - Ich wünschte, ich könnte dich hassen (4 Sterne)
C.J. Daugherty - Night School: Du darfst keinem trauen
Colleen Houck - Pfad des Tigers
Mascha Vassena - Die Prophezeiung der Seraphim 
Rachel Hartman - Serafina: Das Königreich der Drachen
Avery Williams - Everlight: Das Buch der Unsterblichen
Maggie Stiefvater - Rot wie das Meer
Brodi Ashton - Ewiglich die Hoffnung (5 Sterne)
Kai Meyer - Asche und Phönix (3 Sterne)
Tanja Heitmann - Frostzauber: Magische Liebesgeschichten (4 Sterne)

Meine Highlights waren eindeutig Rot wie das Meer, Pfad des Tigers und Ewiglich die Hoffnung.
Positiv überrascht hat mich Night School, diese Reihe werde ich mit Sicherheit weiter verfolgen.


Eher enttäuscht war ich von Serafina und Asche und Phönix (Rezi folgt in den nächsten Tagen), weil ich da einfach mehr erwartet habe.



Im Großen und Ganzen bin ich aber recht zufrieden mit dem Dezember.

Eure Kate

Kommentare:

  1. Von Serafina eher enttäuscht? Mh... Ich kann mich einfach nicht entscheiden, ob ich es kaufen soll, weil es so toll aussieht und mich an Eragon erinnert, oder es stehen lassen soll, weil der Inhalt so suspekt wirkt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe Eragon ebenfalls gelesen und kann ruhigem Gewissens sagen, dass Serafina und Eragon wenig gemein haben.

      Drachen, wie du es in Eragon gewohnt bist, wirst du hier leider nicht finden!

      Liebe Grüße
      Kate

      Löschen