Dezember 23, 2012

[Ich höre] Laini Taylor - Daughter of Smoke and Bone

------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Inhalt:

Neue Töne im Fantasy-Genre: authentisch, anarchisch, aufregend
Karou ist jemand ganz Besonderes. Sie hat blaue Haare so glänzend wie Seide und filigrane Tattoos. Sie ist in den düsteren Gassen Prags genauso zu Hause wie auf den Märkten von Marrakesch. Und sie spricht fast alle Sprachen der Welt, nicht nur die der Menschen. Doch Karou hat ein Geheimnis. Manchmal verschwindet sie für Tage, ohne jemandem zu sagen wohin. Außerdem kennt nicht einmal sie selbst ihre wahre Herkunft. Als sie Akiva mit den feuerfarbenen Augen trifft, beginnt eine Liebe, deren Wurzeln tief in eine gewalttätige Vergangenheit reichen. Und Karou muss mehr über sich erfahren, als sie sich jemals hätte vorstellen können
----------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ich habe Biss zum Morgengrauen unterbrochen, da mir das HB einfach zu gekürzt war. Werde es aber in der ungekürzten Version auf jeden Fall noch hören!

Daher habe ich mit diesem angefangen, da mir das Buch schon ausgesprochen gut gefallen hat. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen