November 16, 2012

[Rückblick] Stephenie Meyer - Seelen


Gebundene Ausgabe: 864 Seiten
Verlag: Carlsen Verlag GmbH
ISBN-10: 3551581908
Preis: 9,95 EUR
Reihe: 1/1
Erscheinungsdatum: 13. August 2008
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 14 - 17 Jahre

Leseprobe? Kaufen?

Inhalt:

Planet Erde, irgendwann in der Zukunft. Fast die gesamte Menschheit ist von sogenannten Seelen besetzt. Diese nisten sich in die menschlichen Körper ein und übernehmen sie vollständig - nur wenige Menschen leisten noch Widerstand und überleben in den Bergen, Wüsten und Wäldern. Eine von ihnen ist Melanie. Als sie schließlich doch gefasst wird, wehrt sie sich mit aller Kraft dagegen, aus ihrem Körper verdrängt zu werden und teilt ihn fortan notgedrungen mit der Seele Wanda. Verzweifelt kämpft sie darum, ihren Geliebten Jared wiederzufinden, der sich mit anderen Rebellen in der Wüste versteckt hält - und im Bann von Melanies leidenschaftlichen Gefühlen und Erinnerungen sehnt sich auch Wanda mehr und mehr nach Jared, den sie nie getroffen hat ... Der ungewöhnliche Kampf zweier Frauen, die sich einen Körper teilen müssen, eine hinreißende Liebesgeschichte und die wohl erste Dreiecksgeschichte mit nur zwei Körpern.

Meine Meinung:

Natürlich musste auch ich damals, nachdem ich die Twilight-Bücher inhaliert hatte, "Seelen" lesen und auch noch jetzt, obwohl es schon einige Zeit her ist, als ich das Buch gelesen habe, bin ich immer noch unheimlich begeistert. Wenn man es genau betrachtet, finde ich "Seelen" sogar einen kleinen Hauch besser als die Twilightsaga, auch wenn beides nur schwer miteinander zu vergleichen ist.

Ich hatte oft gelesen, dass man sich zuerst durch die ersten 200 Seiten quälen muss und es erst dann so richtig gut wird, bei mir war dies nicht der Fall. Ich war von Anfang an wie gefesselt und fand die Vorstellung, dass dein Körper von Fremden übernommen wird und du dennoch alles mitbekommst auf eine grausam-faszinierende Art unterhaltsam. Ich hatte keinerlei Schwierigkeiten in das Buch reinzukommen, eher im Gegenteil. Innerhalb von 2 Tagen war ich durch und wollte eigentlich noch viel mehr.

Auch die Charaktere waren für mich alle überzeugend. Besonders Jared und Melanie natürlich, aber auch Wanda habe ich immer mehr ins Herz geschlossen gehabt. Die Dreiecksbeziehung in nur zwei Körpern war einfach nur unglaublich. Wie die Autorin es hier in diesem Buch verpackt hat, war es ungemein emotional, spannend, eine Achterbahnfahrt der Gefühle und mehr als überzeugend.

Nach dem Lesen der letzten Seite war ich mehr als zufrieden, denn es war einfach eine tolle Geschichte, bei der für mich alles passend und stimmig war.

Fazit:

Auch wenn es bei mir schon einige Zeit her ist, dass ich "Seelen" gelesen habe, habe ich dennoch das Gefühl es sei erst gestern gewesen. Dieses Buch bleibt im Gedächtnis und wird nicht so schnell vergessen.

Wer kein besonders großer Fan der Twilight-Saga ist, wird dennoch seine Freude mit diesem Buch haben. Es ist unbedingt zu empfehlen.

Das Buch wurde bereits verfilmt und kommt im Frühjahr 2013 in die Kinos.

5/5 Punkte

Kommentare:

  1. Seelen ist echt ein Buch,welches man nicht so einfach vergassen kann.

    LG May

    AntwortenLöschen
  2. Seelen ist wirklich eines meiner Lieblingsbücher. Habe es genau wie du empfunden: Auch die ersten 200 Seiten waren sehr spannend! Wohl ein Buch, was jeder noch mal lesen muss ;)
    Wusste gar nicht, dass es schon im Frühjahr 2013 ins Kino kommt. Habe mich noch nicht entschieden ob ich gehe!

    LG Anni

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mir heute den Trailer dazu angeschaut und war sehr positiv überrascht. Besonders, dass Diana Krüger mitspielt :) Allgemein bin ich Literaturverfilmungen gegenüber sehr kritisch, aber irgendwie hat mich der Trailer ziemlich angelacht *lach*

      Liebe Grüße
      Kate

      Löschen
  3. Schön, dass dir "Seelen" auch gefallen hat. Ich war auch wie gefesselt von dem Buch. Mittlerweile habe ich es bereits schon zweimal gelesen, so sehr hat es mir gefallen ;)
    Dass das Buch verfilmt wurde wusst ich noch gar nicht, aber da freu ich mich jetzt ziemlich drauf ;D

    Liebe Grüße. Jani
    http://janis-allerlei.blogspot.de/

    AntwortenLöschen