September 02, 2012

[Rezension] Kristy & Tabita Lee Spencer - Dark Angels' Summer: Das Versprechen


Gebundene Ausgabe: 475 Seiten
Verlag: Arena
ISBN-10: 3401067842
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 14 - 17 Jahre
Preis: 18,99 EUR
Reihe: 1/3
Erscheinungsdatum: 02. Januar 2012

Leseprobe?  Kaufen?

Inhalt:

Es ist der Sommer, in dem Dawna und Indie beide 17 Jahre alt sind - vertraute, verrückte, beunruhigende 33 Tage lang. Gemeinsam mit ihrer Mutter kehren sie zur Oase ihrer Kindheit zurück: Whistling Wing, voll mit Erinnerungen an die geliebte Granny. Aber Whistling Wing hat sich verändert. Nicht jeder hier spielt mit offenen Karten, Freund und Feind lassen sich immer schwerer voneinander unterscheiden und ein Schwarm unheimlicher Vögel sorgt für Unruhe und Angst unter den Einwohnern. Und was hat es mit dem geheimnisvollen Fremden auf sich, von dem Indie sich so magisch angezogen fühlt? Fast ist es zu spät, als Indie und Dawna beginnen, zu verstehen, was geschieht. Und erkennen, dass sie die, die sie lieben, opfern müssen, um das aufzuhalten, was sich über ihnen zusammenbraut. Zwei Schwestern, eine verbotene Liebe und ein tragisches Geheimnis: Packende Romantasy für alle Fans von Kerstin Giers "Rubinrot"-Trilogie, "Biss" und "Göttlich verdammt".


Der erste Satz:

Wir sitzen zusammen gequetscht vorne im alten Pick-up meiner Mutter.

Meine Meinung:

Es ist der Sommer in dem Indie und Dawna siebzehn Jahre alt sind, als sie nach Whistling Wing zu dem Haus ihrer geliebten Großmutter, Granny, zurück kehren. Das Haus, in denen sie all die Jahre den Sommer und ihre Kindheit verbracht haben. Der Sommer in denen sie Beide 33 Tage lang gleichalt sind und in denen ihre magische Verbindung am stärksten ist.

Doch nichts ist mehr so wie es zur Lebzeiten von Granny war. Alle Wärme und Behaglichkeit ist aus diesem Ort verschwunden, zusammen mit Granny.
Und nicht nur das, sie spüren, dass etwas merkwürdiges mit dem Ort geschieht und auch mit ihnen selbst. Fremdartige Vögel belagern die Umgebung und strahlen Gefahr aus. Bald müssen sich Indie und Wanda ihrem Schicksal stellen und heraus finden, was wirklich in ihnen steckt.

Ich habe angefangen das Buch zu lesen und wurde von Seite zu Seite immer mehr in die Geschichte hinein gezogen und war am Ende restlos begeistert.

Indie und Dawna sind zwei sehr verschiedene Charaktere. Beide haben ganz spezielle Reize, die sie ausmachen. Sie sind wie Feuer und Wasser, können ohne den anderen jedoch nicht wirklich existieren. Genau diese Unterschiede machen sie so überzeugend und liebenswert. Ich konnte ihre Handlungsweise zu jeder Zeit vollkommen nachvollziehen und, was für mich persönlich wichtig ist, ich konnte es auch nachempfinden.
Auch wenn die Geschichte sich hauptsächlich um die beiden Schwestern dreht, sind dennoch jede Menge andere Figuren in dem Buch vorhanden, die das Buch abrunden und ausschmücken - eine wirklich brisante Mischung.

Die einzelnen Kapitel werden abwechselnd aus der Sicht von Indie und Dawna erzählt. Der leichte, aber dennoch anziehende Schreibstil von Kristy und Tabita Lee Spencer, schafft es den Leser zu fesseln und in ihren Bann zu schlagen.

Über das ganze Buch verteilt ist stets eine düstere, unheimliche und knisternde Stimmung. Und genau dies macht dieses Buch aus. Es ist wie ein Sog, der mit jeder Seite mehr und mehr entsteht und dem man sich nicht mehr entziehen kann. Stückchen für Stückchen erfährt der Leser die wahre Geschichte um Whistling Wing und die beiden Schwestern. Und diese Geschichte hat es wahrlich in sich.

Das Ende lässt den Leser zufrieden und dennoch mit einem Jucken in den Fingern auf den Folgeband zurück. Noch ist die Geschichte um Indie und Dawna nicht erzählt und sie brennt förmlich darauf erzählt zu werden! Es steckt noch jede Menge in ihr drin und ich kann es kaum erwarten zu erfahren, wie es mit den Schwestern weiter gehen wird und was sie auf ihrem Weg noch alles erleben werden.

Fazit:

Ich hatte ein paar mehr als nur tolle und unterhaltsame Lesestunden, die mir das ein oder andere Mal eine Gänsehaut am ganzen Körper beschert hat. Unbedingt lesen und in die Welt von Whisling Wing eintauchen!

Der zweite Teil "Dark Angels' Fall - Die Versuchung" ist bereits erschienen.

5/5 Punkte

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen