September 16, 2012

[Ich lese] Katie Kacvinsky - Dylan & Gray: Eine Liebesgeschichte in 26 Kapiteln

Inhalt:

Gray ist ein cooler Typ. Er läuft nur mit seinem iPod auf den Ohren rum und interessiert sich nicht sonderlich für das, was um ihn herum passiert. Dylan ist das pure Gegenteil: Sie sprüht vor Energie, steckt voller Ideen und vor allem will sie aus jedem Tag etwas Besonderes machen. Die beiden könnten nicht unterschiedlicher sein - und doch bemerken sie einander, lernen sich kennen, freunden sich an und verlieben sich schließlich ineinander. In Dylans klapprigem Auto erkunden sie die Wüste in der Sommerhitze, sie schreiben eine Ode auf einen Kaktus und adoptieren einen zotteligen Hund. Doch irgendwann ist der Sommer zu Ende. Gray winkt ein Sportstipendium an einem weit entfernten College. Und auch Dylan hat Pläne: Sie will die Welt sehen und weiter jeden Tag wie ein Wunder erleben. Die beiden erleben, wie leicht es ist, sich zu verlieben - und wie viel schwerer es sein kann, sich zu verzeihen und wiederzufinden, wenn man sich einmal verloren hat.

Aaah, ich liebe, liebe, liiiiebe dieses Buch! Ich bin erst bei Seite 53, aber es ist jetzt schon so ein unglaublich tolles Buch, welches zu meinen Highlights in 2012 gehören wird. Unbedingt lesen!!

Kommentare:

  1. Das kling echt interessant!! Freue mich schon voll auf deine Rezi!

    AntwortenLöschen
  2. Klingt vielversprechend :) Bin gespannt auf deine Rezension!

    Liebe Grüße
    Sibel

    AntwortenLöschen
  3. Wow. Tolles Cover. Allerdings klingt es extrem Jugendstil mäßig und kitschig. Hab ich recht oder täusch ich mich?

    Lieben Gruss, Ise

    AntwortenLöschen