August 11, 2012

[Ich lese] Stephanie Madea - Night Sky: Sklave des Blutes

Inhalt:

Als der reinrassige Vampir Jonas Baker seine wohlhabende Familie nach hundert Jahren der Einsamkeit auf der Beerdigung seines Vaters wiedertrifft, verlangt der Clan Unmögliches von ihm: Nicht nur soll er den Baker-Konzern führen, man erwartet obendrein, dass er eine Reinblüterin ehelicht. Doch Jonas hat nicht vor, sich einer Legende oder seiner Familie zu beugen, so setzt er als Erstes alles daran, die mysteriöse Todesursache seines Vaters aufzuklären und den Mörder zu stellen. Dabei begegnet er der Pilotin Cira, die mit dem Tod seines Vaters verwoben zu sein scheint. Als ein mächtiger Nephilim nach ihrem Leben trachtet, vereitelt Jonas den Angriff und kommt ihr dabei gefährlich nah …

Als nächstes werde ich mir Night Sky vornehmen. Bin durch Lovelybooks auf das Buch aufmerksam geworden und gespannt, wie es mir gefallen wird.
Aus dem Sieben-Verlag habe ich bisher nur Blanche: Der Erzdämon gelesen und war sehr angetan.

Kennt es jemand von Euch?

Wünsche Euch noch ein schönes Wochenende, ihr Lieben!

Eure Kate

Kommentare:

  1. Hey ich hoffe dir gefällt das Buch genauso gut wie mir. Übrigens gibt es den druckfrischen 3. Teil bei mir auf dem Blog zu gewinnen.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die ersten 30 Seiten sind schon mal nicht schlecht ;)

      Dann werde ich schnell bei Dir vorbei schauen :)

      Allerliebste Grüße

      Löschen
  2. Ich kenne es leider nicht, aber es hört sich gut an :) Viel Spaß damit.

    LG Doreen

    AntwortenLöschen
  3. Meinst du Blanche oder Night Sky? Ersteres habe ich vorhin zu ende gelesen und mache heute wohl noch ne Rezi (meine erste auf dem Blog) newfantasywrite.blogspot.com
    Night Sky kenne ich leider noch nicht.

    Liebe Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen