August 05, 2012

[Ich lese] Kristin Cashore - Die Beschenkte

Inhalt:

"Er schien plötzlich nicht zu wissen, was er sagen sollte, schaute nach unten und spielte mit seinen Ringen. Er holte Luft und rieb sich den Kopf, und als er ihr wieder das Gesicht zuwandte, hatte sie das Gefühl, seine Augen seien nackt, sie könne direkt durch sie hindurch ins Licht seiner Seele sehen. Sie wusste, was er sagen würde."

Als Katsa dem geheimnisvollen Prinzen von Lienid begegnet, weiß sie sofort, dass auch er beschenkt ist - sie ist sich nur nicht sicher, mit welcher Gabe. Katsa dagegen ist in allen sieben Königreichen bekannt und gefürchtet: Sie hat die Gabe des Tötens.
Nur Bo, der fremde Prinz, scheint keine Angst vor ihr zu haben und ringt beharrlich und mit viel Geduld um ihr Vertrauen.
Im Kampf gegen einen König mit einer teuflischen Gabe werden sie auf ihrem gemeinsamen Weg durch Schnee und Eis, über Meere und Gebirgsketten zu Verbündeten - und zu einem leidenschaftlichen, unabhängigen, innigen, streitenden, liebenden Paar. 

Ich habe eben schon das erste Kapitel gelesen und glaube, dass das Buch wirklich gut werden wird.
Kennt von Euch schon jemand das Buch? Ich habe ja das Gefühl, dass es schon jeder gelesen hat, außer mir *lach*

Wünsche Euch noch einen schönen Restsonntag!

Eure Kate

Kommentare:

  1. Also ich kann dich beruhigen. Ich habs noch nicht gelesen, zwar habe ich schon mal von dem Buch gehört, aber bisher steht es auch noch nicht in meinem Bücherregal, wobei es ya relativ interessant klingt ;)

    Liebe Grüße. Jani
    http://janis-allerlei.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin fast durch und kann Dir nur raten es ebenfalls zu lesen. Tolles Buch! :)

      Liebste Grüße
      Kate

      Löschen