August 30, 2012

[Erscheinungstermin] Ein neuer Ahern kommt!

Aaah, was haben meine Äuglein vor kurzem entdeckt? Richtig - Ein neuer Ahern *theatralisch-seufz*

Ich liebe, liebe, liebe ihr Bücher. Und zwar alle - ohne Ausnahme. Sie sind so toll und bewegend und bringen einen zum Nachdenken und zum Lachen und und und... Ich könnte stundenlang von ihren Büchern schwärmen :)

"Hundert Namen" heißt ihr neues Werk und erscheint am 22. Oktober diesen Jahres. Herrlich!

Und wieder ein ganz tolles und blaues Cover *lach*



Inhalt:

Jeder von uns hat seine Geschichte

Phantasievoll, einfühlsam und unverwechselbar, so ist der neue große Roman der Weltbestsellerautorin. Denn manchmal muss man ganz gewöhnliche Menschen finden, um zu verstehen, wie außergewöhnlich das Leben ist.


Eine geheimnisvolle Namensliste ist alles, was sie hat. Die Liste ist ein Vermächtnis. Und ihre einzige Chance … Die junge Journalistin Kitty Logan ist am Tiefpunkt: Durch einen schweren professionellen Fehler hat sie fast das Leben eines Menschen zerstört. Und damit auch ihren eigenen Ruf, ihre Karriere und den Glauben an sich selbst. Da bittet ihre Mentorin sie, einen Artikel für sie zu übernehmen. Und auf einmal steht Kitty da mit einem Abgabetermin und einer Liste mit hundert Namen. Hundert Menschen, über die niemand etwas weiß … 

Und am 26. September erscheint die Taschenbuchausgabe des Vorgängers "Ein Moment fürs Leben"

Wer es noch nicht gelesen hat bzw. ihre Bücher noch gar nicht kennt, sollte dies schleunigst nachholen ;)

Eure Kate


Kommentare:

  1. Hey Kate :)
    Ich kann deine Begeisterung verstehen. Ich liebe ihre Bücher. Ich habe auch alle als Taschenbücher *_* Ich warte nur noch auf "Ein Moment fürs Leben" und jetzt gibt es endlich ein neues. Gelesen habe ich leider noch nicht alle. Aber ich LIEBE "Für immer vielleicht" und "Ich hab dich im Gefühl" :D
    Liebe Grüße
    Franzi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Bücher von Cecelia Ahern haben etwas ganz besonders. Mein absoluter Liebling ist P.S. Ich liebe Dich - wie nicht anders zu erwarten ;)

      Aber alle anderen Bücher sind ebenfalls einfach nur großartig!

      Liebe Grüße
      Kate

      Löschen
  2. Ich liebe die ersten zwei Bücher von Cecilia Ahern. Die folgenden Bücher haben mich im Vergleich dazu entteuscht. Deswegen habe ich Momente fürs Leben bis jetzt auch noch nicht gelesen.
    Der neue Roman klingt eigentlich ganz vielversprechend. Mich würde interessieren ob die Geschichte auch in diese mystisch/magische Richtung geht oder ob Cecilia Ahern wieder wie in ihrern ersten Romanen realistisch bleibt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich fand gerade das Magische hat den Büchern etwas Besonderes verliehen, aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden ;)

      Ich bin jedenfalls auch gespannt, wie es in diesem Buch sein wird :)

      Löschen
  3. Wow, danke für den Hinweis.
    Cecelia Aherns Bücher verzaubern mich immer wieder auf Neue. ICh hab sie alle auf Englisch gelesen, da ist die Sprache noch etwas magischer. Und der Klappentext zu dem neuen Roman klingt auf jeden Fall ziemlich interessant.
    Gut, dass es im Oktober rauskommt, dann kann ich es mir zum Geburtstag wünschen.

    Ich habe dir übrigens heute auf meinem Blog einen Award verliehen :)
    http://zwischendenzeilen-buchblog.blogspot.de/2012/08/mein-erster-award.html

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Hey,
    ich finde die Bücher von Cecelia Ahern alle nicht so toll. Die Ideen von ihr sind wirklich sehr, sehr gut, aber oftmals einfach schlecht rübergebracht. "Ich hab dich im Gefühl", "Ich schreib dir morgen wieder", "Für immer vielleicht" und "Zwischen Himmel und Liebe" warn echt gut, aber alle andern (hab nur 1 oder 2 net gelesen) warn einfach nur normal. "P. S. Ich liebe dich" z. B. ist ne total tolle Idee, aber des Buch war sooo langweilig, der Film war viel besser.

    lg, Tine =)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hach, da merkt man wieder, wie verschieden die Geschmäcker sind. P.S. Ich liebe Dich war mein erstes Buch von ihr und ich liebe, liebe es! Ich habe geweint wie ein Schloßhund. Auf der einen Seite vor Trauer und auf der anderen Seite musste ich wieder herzhaft lachen. Bei mir hat es in diesem Ausmaß bisher nur Frau Ahern geschafft ;)

      Aber wie gesagt, Geschmäcker sind halt, gottseidank, ja verschieden :)

      Allerliebste Grüße
      Kate

      Löschen
    2. ja, zum Glück sind Geschmäcker verschieden ;D
      Aber gute Ideen hat sie ja...

      Löschen